-

TRAM2000

Verkehrsbetriebe Zürich (VBZ) - Liniennetz

Forchbahn AG (FB) - Liniennetz

Verkehrsbetriebe Glattal AG (VBG) - Liniennetz

letzte Aktualisierung: 13. Dezember 2017

-

Am 5. September 1882 verkehrte in Zürich in die erste Pferdebahn. Die drei Linien führten vom Paradeplatz über Hauptbahnhof, Limatquai und Bellevue nach Riesbach, vom Paradeplatz nach Enge und von Helmhaus über Münsterbrücke und Paradeplatz zum Zentralfriedhof in Aussersihl. Das Netz umfasste 8,6 Kilometer Strecke in Normalspur. Der elektrische Betrieb wurde 1894 von der Elektrischen Straßenbahn Zürich in Meterspur auf den Bergstrecken Bellevue - Kreuzplatz - Burgwies und Bellevue - Pfauen-Römerhof-Kreuzplatz aufgenommen. In den folgenden Jahren kamen trotz einer gewissen Kommunalisierung weitere Betriebe und Strecken hinzu. Das "Rösslitram" wurde 1900 auf elektrischen Betrieb in Meterspur umgestellt. 1906 wurde das bisherige farbige Linienschema durch Zahlen ersetzt. Der Dieselbus verkehrte erstmal im Jahre 1927. 1931 wurden schließlich die letzten beiden Betriebe in städtischer Hand mit den bestehenden vereint. 1939 nahm man erneut ein weiteres Verkehrsmittel in Betrieb, den Trolleybus. Wie in Deutschland auch, nahm der Autoverkehr in den 1950er Jahren zu und das Tram blieb nicht unbehelligt. So wurde 1954 die Linie 1 (Burgwies - Kunsthaus - Hauptbahnhof - Hardplatz) auf Busbetrieb umgestellt. Weitere folgten. Pläne die Straßenbahn im Innenstadtbereich unter die Erde zu legen scheiterten 1962. Die Verwerfung der Einführung von U- und S-Bahn brachten dem Tram ab 1973 wieder bessere Perspektiven. Erstmals seit 22 Jahren konnte 1976 wieder eine Neubaustrecke, die Verlängerung der Linie 4 ins Grünauquartier, in Betrieb genommen werden, 1998 kam die Verlängerung der Linie 11 zum Hallenstadion dazu. In drei Bauabschnitten konnte zwischen 2006 und 2010 die Glattalbahn in Betrieb gommen werden, hier verkehren die Linien 10, 11 und 12. Zum Fahrplanwechsel im Dezember 2011 wurde die Neubaustrecke zum Bahnhof Stettbach in Betrieb genommen. Sie wird von der Linie 4 befahren, während eine neue Linie 17 den Hauptbahnhof nun mit Werdhölzli verbindet.

Die folgende Tabelle führt die aktuell von den Verkehrsbetrieben Zürich betriebenen Straßenbahnlinien auf. Zuvor haben wir für Sie die Netzpläne im PDF-Format verlinkt.

-

-

Netzplan Stadt Zürich   (Stand: 12/2017)

Netzplan Bereich Glattal   (Stand: 12/2017)

Netzplan Bereich Flughafen   (Stand: 12/2017)

Nachtnetz Zürich   (Stand: 12/2017)

aktuelle Änderungen
-
Linie Fahrtstrecke Bemerkungen
-
2 Bahnhof Tiefenbrunnen - Wildbachstraße - Fröhlichstraße - Höschgasse - Feldeggstraße - Kreuzstraße - Opernhaus - Bellevue - Bürkliplatz - Börsenstraße - Paradeplatz - Sihlstraße - Stauffacher - Bezirksgebäude - Kalkbreite - Lochergut - Zypressenstraße - Albisrieder Platz - Letzigrund - Freihofstraße - Kappeli - Grimselstraße - Lindenplatz - Bachmattstraße - Farbhof -
-
3 Klusplatz - Hölderlinstraße - Römerhof - Hottingerplatz - Kunsthaus - Neumarkt - Central - Bahnhofplatz / Hauptbahnhof - Löwenplatz - Sihlpost - Stauffacher - Bezirksgebäude - Kalkbreite - Lochergut - Zypressenstraße - Albisrieder Platz - Krematorium Sihlfeld - Hubertus - Siemens - Fellenbergstraße - Albisrieden -
-
4 Bahnhof Tiefenbrunnen - Wildbachstraße - Fröhlichstraße - Höschgasse - Feldeggstraße - Kreuzstraße - Opernhaus - Bellevue - Helmhaus - Rathaus - Rudolf-Brun-Brücke - Central - Bahnhofquai / Hauptbahnhof - Sihlquai / Hauptbahnhof - Museum für Gestaltung - Limmatplatz - Quellenstraße - Dammweg - Escher-Wyss-Platz - Schiffbau - Technopark - Toni-Areal - Sportweg - Aargauerstraße - Würzgraben - Bahnhof Altstetten Nord -
-
5 Laubegg - Saalsporthalle - Sihlcity Nord - Waffenplatzstraße - Bahnhof Enge / Bederstraße - Bahnhof Enge - Rentenanstalt - Bürkliplatz - Bellevue - Kunsthaus - Kantonsschule - Platte - Voltastraße - Kirche Fluntern (- Zürichbergstraße - Susenbergstraße - Zoo) Zu bestimmten Anlässen wird die Linie 5 über Kirche Fluntern hinaus bis Zoo verlängert
-
6 (Bahnhof Enge - Tunnelstraße - Stockerstraße - Paradeplatz - Rennweg - Bahnhofstraße / Hauptbahnhof) Bahnhofplatz / Hauptbahnhof - Central - Haldenegg - ETH Universitätsspital - Platte - Kirche Fluntern - Toblerplatz - Zürichbergstraße - Susenbergstraße - Zoo Die Linie 6 befährt den Abschnitt Bahnhof Enge - Hauptbahnhof nicht zu allen Zeiten
-
7 Wollishofen - Butzenstraße - Morgental - Post Wollishofen - Bahnhof Wollishofen - Billoweg - Brunaustraße - Museum Rietberg - Bahnhof Enge - Tunnelstraße - Stockerstraße - Paradeplatz - Rennweg - Bahnhofstraße / Hauptbahnhof - Central - Haldenegg -  Sonneggstraße - Ottikerstraße - Röslistraße - Schaffhauserplatz - Guggachstraße - Milchbuck - Tierspital - Waldgarten - Schörlistraße - Schwamendingerplatz - Roswiesen - Glattwiesen - Probstei - Mattenhof - Bahnhof Stettbach -
-
8 Hardturm - Bernoullihäuser - Fischerweg - Förllibuckstraße - Escher-Wyss-Platz - Schiffbau - Bahnhof Hardbrücke - Hardplatz - Güterbahnhof - Bäckeranlage - Helvetiaplatz - Stauffacher - Bahnhof Selnau - Stockerstraße - Paradeplatz - Börsenstraße - Bürkliplatz - Bellevue - Bahnhof Stadelhofen - Kreuzplatz - Englischviertelstraße - Römerhof - Hölderlinstraße - Klusplatz -
-
9 (Triemli - Schaufelbergerstraße) Heuried - Talwiesenstraße - Goldbrunnenplatz - Schmiede Wiedikon - Bahnhof Wiedikon - Werd - Stauffacher - Sihlstraße - Paradeplatz - Börsenstraße - Bürkliplatz - Bellevue - Kunsthaus - Kantonsschule - ETH Universitätsspital - Haldenbach - Winkelriedstraße - Seilbahn Rigiblick - Kinkelstraße - Letzistraße - Langmauerstraße - Universität Irchel - Milchbuck - Tierspital - Waldgarten - Schörlistraße - Schwamendingerplatz - Heerenwiesen - Luegisland - Luchswiesen - Altried - Hirzenbach Die Linie 9 befährt den Abschnitt Heuried - Triemli nicht zu allen Zeiten
-
10 Bahnhofplatz / Hauptbahnhof - Central - Haldenegg - ETH Universitätsspital - Haldenbach - Winkelriedstraße - Seilbahn Rigiblick - Kinkelstraße - Letzistraße - Langmauerstraße - Universität Irchel - Milchbuck - Hirschwiesenstraße - Berniaplatz - Salersteig - Sternen Oerlikon - (Bahnhof Oerlikon) - Bahnhof Oerlikon Ost - Leutschenbach - Oerlikerhus - Glattpark - Lindenberghplatz - Bahnhof Glattbrugg - Rümlang, Bäuler - Glattbrugg, Unterriet - Bahnhof Kloten, Balsberg - Zürich Flughafen Bahnhof - Zürich Flughafen Fracht Nicht alle Fahrten ab Sternen Oerlikon nach Flughafen Fracht

Gemeinschaftsverkehr mit den Verkehrsbetrieben Glattal AG (VBG)

-
11 Rehalp - Friedhof Enzenbühl - Balgrist - Burgwies - Wetlistraße - Hedwigsteig - Hegibachplatz - Botanischer Garten - Kreuzplatz - Bahnhof Stadelhofen - Bellevue - Bürkliplatz - Börsenstraße - Paradeplatz - Rennweg - Bahnhofstraße / Hauptbahnhof - Bahnhofquai / Hauptbahnhof - Stampfenbachplatz - Beckenhof - Kronenstraße - Schaffhauserplatz - Laubiweg - Bucheggplatz - Radiostudio - Bad Allenmoos - Regensbergbrücke - Bahnhof Oerlikon - Sternen Oerlikon - Messe / Hallenstadion - Leutschenbach - Glattpark - Fernsehstudio - Auzelg Gemeinschaftsverkehr mit den Verkehrsbetrieben Glattal AG (VBG)
-
12 Zürich Flughafen Fracht - Zürich Flughafen Bahnhof - Bahnhof Kloten, Balsberg - Glattbrugg, Unterriet - Rümlang, Bäuler - Bahnhof Glattbrugg - Lindenberghplatz - Glattpark - Fernsehstudio - Auzelg - Herti - Belair - Bahnhof Wallisellen - Glatt - Neugut - Giessen - Ringwiesen - Bahnhof Stettbach Gemeinschaftsverkehr mit den Verkehrsbetrieben Glattal AG (VBG)
-
13 Albisgütli - Straßenverkehrsamt - Uetlihof - Laubegg - Saalsporthalle - Sihlcity Nord - Waffenplatzstraße - Bahnhof Enge / Bederstraße - Tunnelstraße - Stockerstraße - Paradeplatz - Rennweg - Bahnhofstraße / Hauptbahnhof - Bahnhofquai / Hauptbahnhof - Sihlquai / Hauptbahnhof - Museum für Gestaltung - Limmatplatz - Quellenstraße - Dammweg - Escher-Wyss-Platz - Wipkingerplatz - Waidfussweg - Eschergutweg - Alte Trotte - Schwert - Meierhofplatz - Wartau - Winzerstraße - Frankental -
-
14 Triemli Spital - Schaufelbergerstraße - Heuried - Talwiesenstraße - Goldbrunnenplatz - Schmiede Wiedikon - Bahnhof Wiedikon - Werd - Stauffacher - Sihlpost - Löwenplatz - Bahnhofplatz / Hauptbahnhof - Bahnhofquai / Hauptbahnhof - Stampfenbachplatz - Beckenhof - Kronenstraße - Schaffhauserplatz - Guggachstraße - Milchbuck - Hirschwiesenstraße - Berniaplatz - Salersteig - Sternen Oerlikon - Bahnhof Oerlikon Ost - Felsenrainstraße - Seebacher Platz - Seebach -
-
15 Bahnhof Stadelhofen - Bellevue - Helmhaus - Rathaus - Rudolf-Brun-Brücke - Central - Haldenegg -  Sonneggstraße - Ottikerstraße - Röslistraße - Schaffhauserplatz - Laubiweg - Bucheggplatz -
-
17 (Albisgütli - Straßenverkehrsamt - Uetlihof - Laubegg - Saalsporthalle - Sihlcity Nord - Waffenplatzstraße - Bahnhof Enge / Bederstraße - Tunnelstraße - Stockerstraße - Paradeplatz - Rennweg - Bahnhofstraße / Hauptbahnhof) - Bahnhofquai / Hauptbahnhof - Sihlquai / Hauptbahnhof - Museum für Gestaltung - Limmatplatz - Quellenstraße - Dammweg - Escher-Wyss-Platz - Förrlibuckstraße - Fischerweg - Bernoulli-Häuser - Hardturm - Hardhof - Tüffenwies - Grünaustraße - Bändliweg - Werdhölzli Die Linie 17 verkehrt im Bereich Albisgütli - Hauptbahnhof nur Montags - Freitags in der HVZ
-
-

Die Forchbahn verkehrt als Schnellbahn und trägt die Linienbezeichnung S18. Sie findet an dieser Stelle Berücksichtigung, da sie teilweise die Tramgleise mitbenutzt.

-

-
S 18 Bahnhof Stadelhofen - Kreuzplatz - Hegibachplatz - Balgrist - Rehalp - Waldburg - Spital Zollikerberg - Zollikerberg - Waltikon - Zumikon - Maiacher - Neue Forch - Forch - Scheuren - Neuhaus - Hinteregg - Egg - Langwies ZH - Emmat - Esslingen Die Züge der Forchbahn halten zwischen Bahnhof Stadelhofen und Rehalp nur an den hier aufgeführten Tramhaltestellen!
-
 -

Geschichte Liniennetz

-

-