-

TRAM2000

Würzburger Straßenbahn GmbH (WSB) - Liniennetz

letzte Aktualisierung: 10. Mai 2012
-

Das aktuelle Liniennetz der Würzburger Straßenbahn umfasst 5 Straßenbahnlinien und ist in der folgenden Tabelle zusammengefasst. Bitte beachten Sie, das es durch Bauarbeiten zu Änderungen in der Linienführung kommen kann, die wir nicht grundsätzlich kurzfristig hier veröffentlichen können.

Ein detaillierter Rückblick auf die Liniennetzgeschichte folgt zu einem späteren Zeitpunkt unter der Tabelle.

-

-

Liniennetzplan Straßenbahn Würzburg   (Stand 09/2010)

Liniennetzplan Würzburg   (Stand 03/2011)

Gesamtnetzplan des VVM   (Stand 03/2011)
-
Linie Fahrtstrecke Bemerkungen
-
1  Sanderau, Königsberger Straße - Fechenbachstraße - Arndtstraße - Ehehaltenhaus - Eichendorffstraße - Sanderring - Neubaustraße - Rathaus - Dom - Juliuspromenade / Barbarossaplatz - Hauptbahnhof - Berliner Platz - Wagnerplatz - Felix-Fechenbach-haus - Senefelderstraße - Uni-Klinikum Bereich D - Robert-Koch-Straße / Uni-Klinikum Bereiche B/C - Pestalozzistraße / Uni-Klinikum Bereich A - Grombühl, Josefskirche - Brücknerstraße - Berliner Platz - Hauptbahnhof - Juliuspromenade / Barbarossaplatz - Dom - Rathaus - Neubaustraße - Sanderring - Eichendorffstraße - Ehehaltenhaus - Arndtstraße - Fechenbachstraße - Sanderau, Königsberger Straße -
-
2 Hauptbahnhof - Juliuspromenade / Barbarossaplatz - Ulmer Hof - Congress-Zentrum - Talavera - Neunerplatz - Wörthstraße - Hartmannstraße- DJK Sportzentrum - Sieboldmuseum - Zellerau, Mainaustraße verkehrt als Verstärkerlinie nur Montag - Freitag bis ca. 19 Uhr und Samstags bis ca. 16 Uhr
-
3 Hauptbahnhof - Juliuspromenade / Barbarossaplatz - Dom - Rathaus - Neubaustraße - Sanderring - Löwenbrücke - Ruderzentrum - Judenbühlweg - Zollhaus Steinbachtal / Steinbachtal - Dallenbergbad - Andreas-Grieser-Straße - Reuterstraße - Klingenstraße - Herledenweg - Berner Straße - Straßburger Ring - Wiener Ring - Madrider Ring - Heuchelhof, Athener Ring verkehrt als Verstärkerlinie nur Montag - Freitag bis ca. 19 Uhr und Samstags bis ca. 16 Uhr
-
4 Sanderau, Königsberger Straße - Fechenbachstraße - Arndtstraße - Ehehaltenhaus - Eichendorffstraße - Sanderring - Neubaustraße - Rathaus - Dom - (Juliuspromenade / Barbarossaplatz - Hauptbahnhof - Juliuspromenade / Barbarossaplatz) - Ulmer Hof - Congress-Zentrum - Talavera - Neunerplatz - Wörthstraße - Hartmannstraße- DJK Sportzentrum - Sieboldmuseum - Zellerau, Mainaustraße Montag - Freitag ab ca. 19 Uhr, Samstags ab ca. 16 Uhr und Sonn- und Feiertags ganztätig zwischen Dom und Congress-Zentrum über Hauptbahnhof
-
5 Rottenbauer - Brombeerweg - Max-Mengeringhausen-Straße - (Heuchelhof, Athener Ring) - Madrider Ring - Wiener Ring - Straßburger Ring - Berner Straße - Herledenweg - Klingenstraße - Reuterstraße - Andreas-Grieser-Straße - Dallenbergbad - Zollhaus Steinbachtal / Steinbachtal - Judenbühlweg - Ruderzentrum - Löwenbrücke - Sanderring - Neubaustraße - Rathaus - Dom - Juliuspromenade / Barbarossaplatz - Hauptbahnhof - Berliner Platz - Wagnerplatz - Felix-Fechenbach-haus - Senefelderstraße - Uni-Klinikum Bereich D - Robert-Koch-Straße / Uni-Klinikum Bereiche B/C - Pestalozzistraße / Uni-Klinikum Bereich A - Grombühl, Josefskirche - Brücknerstraße - Berliner Platz - Hauptbahnhof - Juliuspromenade / Barbarossaplatz - Dom - Rathaus - Neubaustraße - Sanderring - Löwenbrücke - Ruderzentrum - Judenbühlweg - Zollhaus Steinbachtal / Steinbachtal - Dallenbergbad - Andreas-Grieser-Straße - Reuterstraße - Klingenstraße - Herledenweg - Berner Straße - Straßburger Ring - Wiener Ring - Madrider Ring - (Heuchelhof, Athener Ring) - Max-Mengeringhausen-Straße - Brombeerweg - Rottenbauer Montag - Freitag ab ca. 19 Uhr, Samstags ab ca. 16 Uhr und Sonn- und Feiertags ganztätig ab Rottenbauer über Heuchelhof, Athener Ring
-
-

Geschichte Liniennetz

-

-